Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen
Jetzt Online Buchen

Außenansicht Pension Rita Horn
Eingang Pension Rita Horn
Appartment 1 Pension Rita Horn
Appartment 2 Pension Rita Horn
Ausblick Pension Rita Horn

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Pension Rita Horn

Fahrweg 8
29320 Hermannsburg
Telefon: Informationen / Anfragen 05052 3084
Telefax: Fax-Anfragen 05052 911937
E-Mail: info@pension-rita-horn.de

Lage Kurzform

  • Ortsrand
  • Heideflächennähe (bis 5km)
  • Ruhige Umgebung

Ausstattung

  • Garten / Liegewiese
  • Handtücher / Bettwäsche incl. (nur bei App. & Fewo)

Anzahl Zimmer

Zimmertyp:Anzahl:
Appartements2

Preise

Zimmertyp:ab:bis:
Buchbar ab 3 Nächten pro Person25,00 €

Öffnungszeiten

01. November - 31. Märzgeschlossen

Pension Rita Horn

Pension

2 Appartements in Pension Rita Horn in Weesen, nahe Hermannsburg in der südl. Lüneburger Heide. Ruhig, mitten im Naturpark Südheide, ideal zum Wandern und Radfahren. Einzelzimmer auf Anfrage möglich.

 

Lage

Herzlich willkommen in unserer familiär geführten Pension im schönen Ort Weesen, ein ruhiger Ortsteil von Hermannsburg (3km) mit viel Charme.


Weesen liegt im Herzen des Naturparkes Südheide mit einer wunderschönen und sehr abwechslungsreichen Landschaft zu jeder Jahreszeit. Unsere Pension ist umgeben von Wald, Wiesen und Feldern. Von hier aus stehen Ihnen viele Rad- und Wanderwege durch den Naturpark Südheide zur Verfügung. Der Ausgangspunkt für viele Wanderwege ist der Wanderparkplatz Misselhorn der von unserer Pension in ca. 15 min Fußweg zu erreichen ist. Bis zum Heidschnuckenweg sind es ca. 150m.


Zwei Restaurantes sind von unserer Pension zu Fuß in ca. 2 oder 5 min zu erreichen.

Die schöne Fachwerk- und Herzogstadt Celle liegt 35km südlich von Hermannsburg. Bis Lüneburg sind es ca. 80km nördlich.

Außerdem sind die attraktiven Messestädte Hamburg und Hannover schnell und günstig zu erreichen, da der nächste Bahnhof in ca. 15 min mit dem Auto zu erreichen ist. Parkplätze sind dort kostenlos vorhanden.

 

Ausstattung

2 Appartements im OG, ca. 60 qm mit Sofaecke, TV-SAT, WLAN und Singleküche. Sehr ruhige Lage, umgeben von Wald, Feldern und Wiesen, Parkplatz für Rad und Pkw vorhanden. Weesen liegt im Naturpark Südheide, 3 km von Hermannsburg entfernt. Jährlich geöffnet vom 1.4. - 1.11. Mindestaufenthalt 3 Nächte, EZ auf Anfrage.

 

Verpflegung

Wir bieten Ihnen täglich ein abwechslungsreiches und reichhaltiges Frühstück an. Gern gehen wir auch auf Ihre Wünsche ein. Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien stellen wir selbstverständlich mir vorheriger Absprache das Frühstück für Sie passend zusammen.

 

Zimmerausstattung

Fliegengitter vor allen Fenstern. Auf besonderen Wunsch sind auch dünnere Bettdecken erhältlich.

 

Besonderheiten

  • Täglicher Frühstücksservice im Appartement sowie täglicher Roomservice

  • E-Bike Verleih im Ort ca. 5 min Fußweg

  • Hallenbad in 7 min erreichbar, Eintrittskarten in der Pension erhältlich, Hallenbadsaison vom 15.09.-15.05.

Das dürfte Sie interessieren

Hermannsburg

Herzlich willkommen in Hermannsburg!Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub im Naturpark Südheide! Ca. 30 km nördlich von Celle im Örtzetal gelegen bietet Hermannsburg mit ca. 8500 Einwohnern in einer

Etappe 12: Weesen - Dehningshof (13 km)

Heidschnuckenweg: Tiefental und Feuersbrunst - Etappe 12Wie ein lang gestreckter Bogen spannt sich die Misselhorner Heide durch den Wald. Schmal ist der Heidestreifen. Vom Parkplatz verläuft der Weg meistens auf

Etappe11: Oberoher Heide - Weesen (12 km)

Heidschnuckenweg: Unbekannte Südheide -Etappe 11Die Oberoher Heide ist eine der größten zusammenhängenden Flächen der Südheide – und Heimat von vielfältigen Heidelandschaften: Heide unter hohen, hellen Birken, ein kleiner Wacholderwald, Sandkuhlen

Müden: Unterwegs zu den Gauß'schen Vermessungspunkten (Tagestour 64 km bzw. 37 km)

Tagesradtour auf den Spuren des großen Mathematikers Carl Friedrich Gauß. Von Müden (Örtze) verläuft die Tour über Faßberg und dann südlich bis Eschede. Zurück geht es über den Citronenberg, eine kleine Anhöhe (75m)

Tagestour: Naturpark Südheide - Im Reich der Heidschnucken

Wandergebiet W10 Naturpark Südheide: Im Reich der HeidschnuckenDie Wanderungen durch das Reich der Heidschnucken führen durch eines der schönsten Heidegebiete des Naturparks Südheide. Sie erschließen das Naturschutzgebiet „Heideflächen mittleres Lüßplateau“.

Tagestour: Naturpark Südheide - In einem Bächlein helle

Wandergebiet W6 Naturpark Südheide: In einem Bächlein helleDie Wanderungen führen in die Niederung des Weesener Baches, der in Hermannsburg unter dem Namen „Lutterbach“ bekannt ist. Mit seinem klaren und sauberen

Tagestour: Naturpark Südheide - Wo der Wald mit der Heide kusselt

Wandergebiet W2 Naturpark Südheide: Wo der Wald mit der Heide kusseltDrei Wanderungen führen durch das Gebiet um den Hausselberg südlich von Gerdehaus. In der hügeligen Landschaft befanden sich noch um