Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen
Jetzt Online Buchen

Ferienwohnung Erika Constabel
Wohn-Esszimmer
Wohn-Esszimmer (2)
Wohn-Esszimmer (3)
Küche
Küche
Schlafzimmer unten
Schlafzimmer unten (2)
Flur unten
Badezimmer mit Dusche unten
Treppe ins OG
Schlafzimmer 1 oben (2)
Schlafzimmer 1 oben
Loggia am Schlafzimmer 1 oben
Schlafzimmer 2 oben
Schlafzimmer 2 oben (2)
Badezimmer Waschtisch oben
Badezimmer oben (2)
Flur oben
Terrasse

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Ferienwohnung Erika Constabel

Elzer Weg 8
29323 Wietze
Telefon: Anfragen/ Buchungen 05146 2394
E-Mail: u.constabel@t-online.de

Lage Kurzform

  • Ortsrand
  • Autobahnnähe(bis 10 km)
  • Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln (bis 1km)
  • Ruhige Umgebung

Ausstattung

  • Geschirrspüler (nur bei App. und Ferienhäusern)
  • Waschmaschine (nur bei App. und Ferienhäusern)
  • Garten / Liegewiese
  • Nichtraucher (nur bei App. & Fewo)
  • Handtücher / Bettwäsche incl. (nur bei App. & Fewo)

Anzahl Zimmer

Zimmertyp:Anzahl:
Schlafzimmer3
Wohn-/Essraum1
separate Küche1
Bäder/WC2
Abstellraum1

Preise

Zimmertyp:ab:bis:
1. Nacht bei Belegung mit 4 Personen130,00 €
jede weitere Nacht bei Belegung mit 4 Personen80,00 €
Jede weitere Person/Nacht15,00 €

Ferienwohnung Erika Constabel

Ferienwohnung

Ferienwohnung Erika Constabel (4-6 Pers.) in Wietze, südliche Lüneburger Heide: komfortabel, ruhig, ideal für Radtouren u. Ausflüge in die Freizeitparks

 

Lage

Ruhig am Waldrand gelegene Nichtraucherwohnung im beschaulichen Wietzer Ortsteil Wieckenberg.


Die Lage in der Südheide und dem Aller-Leine Tal nahe der Residenzstadt Celle mit der historischen Altstadt und der Landeshauptstadt Hannover machen Wietze zu einem attraktiven Reiseziel, um von hier die Region zu erkunden.

Die Freizeitparks der Lüneburger Heide, wie der Heidepark-Soltau, Weltvogelpark Walsrode, Serengeti Park Hodenhagen, Filmtierpark Eschede und der Erlebniszoo Hannover sind in kurzer Zeit erreichbar.


Wietze ist Wiege und Ursprung der deutschen Erdölförderung.

Hier befindet sich auch das Deutsche Erdölmuseum. Wietze hat ca. 8.000 Einwohner und bietet mit mehreren Lebensmittelmärkten, Schlachter, Bäcker u. Restaurants eine gute Versorgung für den täglichen Bedarf.

Hallen- und Freibad Wietze sind ca. 1 km entfernt. Das Badeland Celle ist ca. 18 km entfernt. Wander-, Reit- u. Radwege in der direkten Umgebung laden zu Aktivitäten ein.

Oder wie wäre es mit Wasserwandern auf Aller, Leine, Oertze u. Fuhse. (Kanu-Verleih vor Ort).

Reitmöglichkeiten nach Absprache. Der Aller Radweg und weitere Radwege laden zum Radwandern ein.

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub in der Lüneburger Heide.

 

Ausstattung

Komfortabel und geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnung für 4 - 6 Personen. Die Ferienwohnung mit separatem Eingang geht über 2 Etagen (insg. 115 m²) und hat 3 Schlafzimmer, eine eigene Terrasse und eine Loggia. Separater Eingang.

Erdgeschoss
  • Wohn-/Esszimmer
  • Einbauküche mit Ceranfeld, Backofen, Geschirrspülmaschine, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Waschmaschine
  • Schlafraum mit zwei Einzelbetten
  • Gäste-WC mit Dusche und Fön
  • Abstellraum mit Waschmaschine
  • Terrasse mit Markise, Gartenmöbel, Grillmöglichkeit

Obergeschoss
  • Schlafraum mit Doppelbett, Kinderbett und Loggia mit Sitzmöglichkeit
  • Schlafraum mit zwei Einzelbetten
  • Bad mit Wanne, Dusche, WC, Bidet, Fön

 

Verpflegung

Selbstverpflegung: Für den Anreisetag finden Sie Kaffee,Tee und Mineralwasser vor.

 

Zimmerausstattung

Alle Betten sind mit verstellbaren Lattenrosten ausgestattet.
TV in jedem Schlafzimmer, sowie im Wohnzimmer.
WLan ist verfügbar.

 

Besonderheiten

  • Leihfahrräder gegen Gebühr
  • Hallen-und Freibad Wietze in 1 km Entfernung
  • Reitmöglichkeit für Kinder nach Absprache
  • Rauchen im Außenbereich möglich
  • Haustiere nicht erwünscht
  • Mindestaufenthalt drei Nächte

  • Das dürfte Sie interessieren

    Wietze

    Natur pur und eine spannende Geschichte In der Südheide, mitten im Aller-Leine-Tal und nahe der Residenzstadt Celle gelegen, bietet Wietze trotz der beschaulichen Größe eine Vielzahl an verschiedenen Erholungs- und

    Wietze: Stechinelli-Kapelle

    Im malerischen Ortsteil Wieckenberg, nur 2 km von Wietze entfernt, liegt eine märchenhafte Kapelle. 1692 erbaut, wirkt sie durch ihr Äußeres wie ein Bauernhaus. Im Inneren jedoch überrascht sie durch

    Wietze: Goldwaschcamp

    Goldwaschkurse in der Lüneburger Heide: Im Goldwaschcamp Wietze gleich neben dem Erdölmuseum können Sie echtes eiszeitliches Gold aus dem Fluss waschen!Der Kurs beinhaltet einen kleinen Einführungs-Vortrag über Gold und darüber,

    Aller-Radweg: Aller-bestes-Flusserlebnis

    Der Premiumradweg in der Lüneburger Heide!Erlebnisreiche Flussradtour Der Aller-Radweg von Rethem im Aller-Leine-Tal bis Nienhof/Langlingen im Landkreis Celle ist der erste Premium-Radweg der Lüneburger Heide."Premium" darf sich nicht jeder Radweg

    Wietze: Hallenbad und Freibad

    Das Hallen- und Freibad Wietze liegt inmitten eines kleinen Kiefernwaldes am Ortsrand. Rund um das 25m lange Außenbecken mit Sprungturm/ /(3/5m) laden/ /sonnige Wiesen zum Teil am Hang zu einem

    Wietze: Hunäus-Bohrung - Erste fündige Erdölbohrung der Welt

    Die erste fündige Erdölbohrung der Welt war nicht in Texas oder Dubai, sondern Wietze in der Lüneburger Heide.Die Suche nach demschwarzen Gold geht in Wietze fast 300 Jahre zurück und beginnt

    Wietze: Kanu-Ausflug für Gruppen im Allertal

    Wir bringen ihre Gruppe unter einen Hut...Mit Kultur und Natur begeistert dieser Ausflug im Kanu und auf dem Rad alle Teilnehmer. Ein tolles Event für Ihre Gruppe, bei dem jeder

    Wietze: Naturschutzgebiet Hornbosteler Hutweide

    Naturerlebnis in historischer Landschaft: Wildpferde und Heckrinder auf der Hornbosteler HutweideDer Aller-Radweg führt Sie direkt vorbei an einer Attraktion,/ /die in dieser Form im Landkreis Celle einzigartig ist.besonderes Naturreich Mit

    Wietze: Restaurant Heidjerstube

    Die Heidjerstube in Wietze ist ein Restaurant mit deutscher Küche und regionalen Spezialitäten.Von rustikalen Gerichten über regionaltypische Köstlichkeiten bis hin zu vegetarischen Variationen ist für jeden unserer Gäste etwas dabei.

    Wietze: Von Heckrindern und Ur-Pferden (Tagestour 36 km)

    Radeln Sie durch die von den Flüssen Aller und Wietze geprägte Wald- und Flusslandschaft. Besonderes Highlight ist das Naturschutzgebiet Hornbosteler Hutweide, wo Sie mit etwas Glück weidende Heckrinder und Ur-Pferde