Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen
Jetzt Online Buchen

Luftaufnahme Scharnebecks Mühle
Am Teich
Ferienwohnung unten, Wohnzimmer
Ferienwohnung unten, Wohnzimmer
Ferienwohnung unten, Küchenzeile
Ferienwohnung unten, Ausblick
Ferienwohnung oben, Wohnzimmer
Ferienwohnung oben, Wohnzimmer
Ferienwohnung oben, Wohnzimmer
Ferienwohnung oben, Schlafzimmer
Ferienwohnung oben, Ausblick
Wohnzimmer kleine Ferienwohnung
Wohnzimmer kleine Ferienwohnung
Ferienwohnung klein, Schlafzimmer
Scharnebecks Mühle kleine Ferienwohnung
Ferienwohnung klein, Terrasse
Ferienwohnung klein, Terrasse
Ferienwohnung klein, Bad
Scharnebecks Mühle
Wanderweg bei Scharnebecks Mühle
Die kleine Schule
Gemütlicher Platz am Teich
Pavillion
Die Örtze bei Scharnebecks Mühle

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Scharnebecks Mühle: Ferienwohnungen

Scharnebecks Mühle 1
29320 Hermannsburg
Telefon: Informationen / Anfragen 05052 3378
Telefax: Fax-Anfragen 05052 3378
E-Mail: info@scharnebecksmuehle.de

Lage Kurzform

  • Ortsnähe(bis 2km)
  • Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln (bis 1km)
  • Heideflächennähe (bis 5km)
  • Ruhige Umgebung

Ausstattung

  • Öffentlicher Internetzugang
  • Garage/ Parkmöglichkeit am Hotel
  • Garten / Liegewiese
  • Handtücher / Bettwäsche incl. (nur bei App. & Fewo)

Preise

Zimmertyp:ab:bis:
Kleine Ferienwohnung45,00 €
Große Ferienwohnungen70,00 €

Scharnebecks Mühle: Ferienwohnungen

Ferienwohnung

Die ehemalige Wassermühle Scharnebecks Mühle bietet Ihnen idyllisch gelegene Ferienwohnungen (und Pensionszimmer) mitten in der Südheide direkt an der Örtze, umgeben von Wald, Wasser und Wiesen. In den Mühlenteichen können Sie auch baden und angeln.


 

Lage

Erleben Sie Urlaub inmitten der Natur auf unserer ca. 11 Hektar großen idyllischen Grundstücksanlage zwischen Wasser, Wald und Wiesen direkt am Ufer der Örtze.
Das Mahlwerk unserer ehemaligen Wassermühle wurde jedoch nicht von der Örtze, sondern vom kleinen Hasselbach angetrieben, der durch den großen Mühlenteich verläuft, dem Energiespeicher der Mühle.
Nach der ältesten Urkunde gehörte die Mühle zu dem 1646 erwähnten Hasselhorstschen Gut. Dessen spätere Besitzer erbauten sie 1743 als Öl- und Kornmühle. Das heutige Mühlengebäude stammt aus der Zeit von 1841.
Eine Brücke führt an unserem Grundstück über die Örtze und eröffnet den direkten Weg zum Rad- und Wanderwegenetz des Naturparks Südheide. Schöne Touren führen durch, Wälder oder zu den Heideflächen des Naturparks Südheide.
Die Rad Thementouren 4 "Durch Heide, Wald und Örtzetal" und 10 "Was mag sich unter den Hügeln verbergen?", sowie die Wanderroute W15 "Wo sich Eisvogel und Fischotter gute Nacht sagen" des Naturparks Südheide verlaufen in unmittelbarer Nähe des Anwesens.

 

Ausstattung

Wir bieten Ihnen zwei geräumige Komfort-Ferienwohnungen, für jeweils maximal 5 Personen (4 Erwachsene + Kind ). Jede der beiden Wohnungen verfügt über zwei separate Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche / WC, ein Gäste WC, einen großen Wohnraum mit Essecke und Küchenzeile, TV-SAT, WLAN, und jeweils eine Terrasse bzw. einen Balkon direkt am Teich.

Eine kleinere Ferienwohnung für 2 Erwachsene und ein Kind bietet Ihnen ein großzügiges Wohnzimmer mit TV/SAT, WLAN und eine Terrasse direkt am Teich, eine Küche mit gemütlicher Essecke, ein Bad mit Dusche und WC und ein Schlafzimmer im Obergeschoß.

Bei Bedarf sind Kinderbett und Hochstuhl verfügbar, eine Waschmaschine und ein Trockner stehen zur Mitbenutzung zur Verfügung. Außerdem sind im Pensions- / Ferienwohnungspreis enthalten: Bettwäsche und Handtücher, Fahrradverleih, Angeln (bei Fischmitnahme wird jedoch nach Kilo abgerechnet). Bitte bringen Sie keine Haustiere in die Ferienwohnungen mit.

Pension
Unsere Pension verfügt über 15 Betten, einen großen modernen Aufenthalts- und Frühstücksraum, einen Fernsehraum mit TV-SAT und eine gemütliche Kaminecke.

 

Verpflegung

Verschiedene Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Hermannsburg und Umgebung in ca. 2 km Entfernung.

 

Besonderheiten

Wohnen am Teich: Dort wo bei anderen Häusern hinter der Terrasse der Rasen beginnt, befindet sich bei uns der große Mühlenteich und lädt zu gemütlichen Mußestunden am Ufer ein.

Wir bieten Ihnen viele Freizeitmöglichkeiten: Auf unserem großzügigen Garten-Gelände stehen Ihnen ein Gartenhaus mit Grillmöglichkeit und Liegestühlen, ein Badeteich mit Rutsche, eine Liegewiese, Terrassen und natürlich auch Parkplätze zur Verfügung. Außerdem gibt es bei uns Tischtennis, Tischfußball, Ponyreiten (kein Reitunterricht), Ruderboot, und einen Spielplatz mit Trampolin.
Haustiere können ggf. auf Anfrage mitkommen. Es stehen auch Pferdeboxen und Weide zur Verfügung sowie ein Wohnmobilstellplatz am Teich
Gäste mit

Das dürfte Sie interessieren

Hermannsburg

Herzlich willkommen in Hermannsburg!Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub im Naturpark Südheide! Ca. 30 km nördlich von Celle im Örtzetal gelegen bietet Hermannsburg mit ca. 8500 Einwohnern in einer

Hermannsburg: Durch Heide, Wald und Örtzetal (Tagestour ca. 40 km)

Eine Tagesradtour im Naturpark Südheide durch die Niederung der Örtze. Radeln Sie durch die abwechslungsreiche Landschaft mit den typischen kleinen Heidedörfern Oldendorf, Sülze und Eversen. Entlang der Örtze laden kleine Holzbrücken zum Verweilen

Scharnebecks Mühle

Hermannsburg

Auf ca. 11 Hektar idyllischer Grundstückslage erleben Sie Natur pur zwischen Wasser, Wald und Wiesen direkt am Ufer des Heideflusses Örtze gelegen. Doch nicht der Heidefluss, sondern der kleine Hasselbach

Online buchbar

Tagestour: Naturpark Südheide - Im Reich der Heidschnucken

Wandergebiet W10 Naturpark Südheide: Im Reich der HeidschnuckenDie Wanderungen durch das Reich der Heidschnucken führen durch eines der schönsten Heidegebiete des Naturparks Südheide. Sie erschließen das Naturschutzgebiet „Heideflächen mittleres Lüßplateau“.

Tagestour: Naturpark Südheide - Wo Eisvogel und Fischotter sich "Gute Nacht" sagen

Wandergebiet W 15 Naturpark Südheide: Wo Eisvogel und Fischotter sich „Gute Nacht“ sagen Die Wanderung verläuft beiderseits der Örtze nördlich von Eversen und kann bis nach Scharnebecks Mühle im Norden